Zweiter Hauptkonferenztag | Donnerstag 19. Januar 2017

08:30 - 08:50 Registrierung mit Kaffee und Tee, Ausgabe der Konferenzunterlagen

08:50 - 09:00 Eröffnung der Konferenz durch die Vorsitzende

Dr. Iris Kaib, Vice President Corporate First Choice Office, Deutsche Post DHL Group

img

Dr. Iris Kaib

Vice President Corporate First Choice Office
Deutsche Post DHL Group

09:00 - 09:30 Customer Centric - wie schaffen wir Sicherheit in einer digitalen Plattformwelt

Gunnar Obst, Teamleiter Prozessmanagement - Prozessspezialist Enterprise Systems, Zalando SE
* Business Transformation und die Herausforderungen für die Technik
* Schaffen einer skalierbaren Lösung bei ständig verändernden Prozessen
* Überwachen jeder Kundentransaktion bei sehr hohen Transaktionszahlen
img

Gunnar Obst

Teamleiter Prozessmanagement - Prozessspezialist Enterprise Systems
Zalando SE

09:30 - 10:00 Vom Kunden zum Fan – Auf dem Weg von Kundenorientierung zu Kundenbegeisterung

  • Wissen, was der Kunde braucht
  • Anpassung der Organisation auf den Kunden
  • Schlanke Prozesse, kurze Reaktionszeiten, Kundenfokus

10:00 - 11:00 Big Idea Keynote: Zeitintelligenz: Fremdsteuerung, Anforderungen & Informationsflut im Griff "Infotainment auf höchstem Niveau!" (Handelsblatt)

Zach Davis, Experte & Referent für Zeitintelligenz & PoweReading, Peoplebuilding - Institut für nachhaltige Effektivität
  • Unterbrechungen vs. produktives Arbeiten: Die Balance finden

  • Steigende Erwartungen erfolgreich meistern

  • Die Informationsflut im Griff


img

Zach Davis

Experte & Referent für Zeitintelligenz & PoweReading
Peoplebuilding - Institut für nachhaltige Effektivität

11:00 - 12:00 Gemeinsame Kaffeepause mit Networking Gelegenheit


Umsetzung in verschiedenen Bereichen - Methonden und Change Management

11:30 - 12:00 Produktion Keynote: Exkurs Produktion: „…auf Augenhöhe“

Michael Timmermann, Werksleiter, Schmitz Cargobull
  • Die Erfolgsformel
  • Durchlaufzeit: „Wer keine Zeit hat – hat auch keine Zeit Fehler zu machen“
  • Kultur: VIELE einbinden
  • Perspektive von LEAN in der Produktion

img

Michael Timmermann

Werksleiter
Schmitz Cargobull

12:00 - 12:30 OPEX durch die Einführung von agilen Methoden im P2P-Prozess

Bernd Lehmann, Head of Finance Process- and Projectmanagement, 1&1 Internet AG
  • Ziel: Adaption von agilen Methoden auf eine bestehende Organisation zur kontinuierlichen Verbesserung des P2P-Prozesses (nicht nur der genutzten Software!)

  • Zusammenstellung des Teams und Aufbau agile Know-how

  • Adaption von agilen Methoden auf den KVP des P2P Prozesses

  • Ergebnisse aus dem ersten halben Jahr


img

Bernd Lehmann

Head of Finance Process- and Projectmanagement
1&1 Internet AG

12:30 - 14:00 Gemeinsames Mittagessen mit Networking Gelegenheit

14:00 - 14:30 Der Einfluss der Unternehmensstruktur auf die Entscheidungsprozesse in einem regulatorisch bestimmten Umfeld

Kai-David Ortmann, Managing Director, Regulation, Compliance and Anti-Financial Crime, Group S, Deutsche Bank AG
  • Steuerung von Entscheidungsprozessen in einer organisch wachsenden Organisation

  • Welche Faktoren beeinflussen die Deutsche Bank: Globale Präsenz, Kunden, Regulierung

  • Was wollen wir erreichen und wie treiben wir wertschöpfende Veränderungen voran

  • Nutzen der globalen Strategie in einem regulatorisch bestimmten Umfeld, sowohl im Heimatmarkt als auch in Auslandsmärkten


img

Kai-David Ortmann

Managing Director, Regulation, Compliance and Anti-Financial Crime, Group S
Deutsche Bank AG

Session

14:30 - 15:30 Interaktive Flipchart & Poster Session

Diskutieren Sie mit den Leitern der Session am Flipchart – Die Ergebnisse werden anschließend präsentiert


A

14:30 - 15:30 Leadership im Hybrider Gestaltungsraum: Initiieren und Führen leistungsfähiger Organisationen



img

Corinne Reisert

Head of Process Governance, SAP Productivity Consulting Group
SAP SE
img

Dr. Szilvia Deminger

SAP Process Office
SAP SE

C

14:30 - 15:30 Akzeptanz: Change Management im Business Process Management Umfeld

Patricia Jaeger, Business Process Consultant, Diehl Controls

img

Patricia Jaeger

Business Process Consultant
Diehl Controls

img

Dr. Henryk Stöckert

CTO / EMO / Head of Engineering Performance Improvement
Bombardier Transportation

People Management - Mitarbeiter einbinden und Process Ownership kreieren

16:30 - 17:00 Nachhaltigkeit im Continuous Improvement sichern: Wie kann wirklich kontinuiertlich vernessert und verändert werden

Andreas Müller, Bereichsleitung Group Services Exzellenz und Support, Exzellenz Betrieb & F, Commerzbank
  • Leaders coachen Leaders - Der Weg zur selbstlernenden Organisation

  • Einsetzen von Process Ownership

  • Problemlösungsorientiertes Denken und Handeln in den Köpfen verankern

  • Leistungsbezogene KPIs und Incentives als Teil eines langfristigen Changeprozesses


img

Andreas Müller

Bereichsleitung Group Services Exzellenz und Support, Exzellenz Betrieb & F
Commerzbank

17:00 - 23:59 Abschließende Worte der Vorsitzenden und Ende der Konferenz

Dr. Iris Kaib, Vice President Corporate First Choice Office, Deutsche Post DHL Group

img

Dr. Iris Kaib

Vice President Corporate First Choice Office
Deutsche Post DHL Group