17.-19. Januar 2017
Dorint Pallas Wiesbaden

Zweiter Hauptkonferenztag | Donnerstag 19. Januar 2017

08:30 - 08:50 Registrierung mit Kaffee und Tee, Ausgabe der Konferenzunterlagen

08:50 - 09:00 Eröffnung der Konferenz durch die Vorsitzende

Dr. Iris Kaib - Vice President Corporate First Choice Office Deutsche Post DHL Group
img

Dr. Iris Kaib

Vice President Corporate First Choice Office
Deutsche Post DHL Group

09:00 - 09:30 Customer Centric - wie schaffen wir Sicherheit in einer digitalen Plattformwelt

Gunnar Obst - Teamleiter Prozessmanagement - Prozessspezialist Enterprise Systems Zalando SE
* Business Transformation und die Herausforderungen für die Technik
* Schaffen einer skalierbaren Lösung bei ständig verändernden Prozessen
* Überwachen jeder Kundentransaktion bei sehr hohen Transaktionszahlen
img

Gunnar Obst

Teamleiter Prozessmanagement - Prozessspezialist Enterprise Systems
Zalando SE

09:30 - 10:00 Vom Kunden zum Fan – Auf dem Weg von Kundenorientierung zu Kundenbegeisterung

  • Wissen, was der Kunde braucht
  • Anpassung der Organisation auf den Kunden
  • Schlanke Prozesse, kurze Reaktionszeiten, Kundenfokus

10:00 - 11:00 Big Idea Keynote: Zeitintelligenz: Fremdsteuerung, Anforderungen & Informationsflut im Griff "Infotainment auf höchstem Niveau!" (Handelsblatt)

Zach Davis - Experte & Referent für Zeitintelligenz & PoweReading Peoplebuilding - Institut für nachhaltige Effektivität
  • Unterbrechungen vs. produktives Arbeiten: Die Balance finden

  • Steigende Erwartungen erfolgreich meistern

  • Die Informationsflut im Griff

img

Zach Davis

Experte & Referent für Zeitintelligenz & PoweReading
Peoplebuilding - Institut für nachhaltige Effektivität

11:00 - 12:00 Gemeinsame Kaffeepause mit Networking Gelegenheit


Umsetzung in verschiedenen Bereichen - Methonden und Change Management

11:30 - 12:00 Produktion Keynote: Exkurs Produktion: „…auf Augenhöhe“

Michael Timmermann - Werksleiter Schmitz Cargobull
  • Die Erfolgsformel
  • Durchlaufzeit: „Wer keine Zeit hat – hat auch keine Zeit Fehler zu machen“
  • Kultur: VIELE einbinden
  • Perspektive von LEAN in der Produktion
img

Michael Timmermann

Werksleiter
Schmitz Cargobull

12:00 - 12:30 OPEX durch die Einführung von agilen Methoden im P2P-Prozess

Bernd Lehmann - Head of Finance Process- and Projectmanagement 1&1 Internet AG
  • Ziel: Adaption von agilen Methoden auf eine bestehende Organisation zur kontinuierlichen Verbesserung des P2P-Prozesses (nicht nur der genutzten Software!)

  • Zusammenstellung des Teams und Aufbau agile Know-how

  • Adaption von agilen Methoden auf den KVP des P2P Prozesses

  • Ergebnisse aus dem ersten halben Jahr

img

Bernd Lehmann

Head of Finance Process- and Projectmanagement
1&1 Internet AG

12:30 - 14:00 Gemeinsames Mittagessen mit Networking Gelegenheit

14:00 - 14:30 Der Einfluss der Unternehmensstruktur auf die Entscheidungsprozesse in einem regulatorisch bestimmten Umfeld

Kai-David Ortmann - Managing Director, Regulation, Compliance and Anti-Financial Crime, Group S Deutsche Bank AG
  • Steuerung von Entscheidungsprozessen in einer organisch wachsenden Organisation

  • Welche Faktoren beeinflussen die Deutsche Bank: Globale Präsenz, Kunden, Regulierung

  • Was wollen wir erreichen und wie treiben wir wertschöpfende Veränderungen voran

  • Nutzen der globalen Strategie in einem regulatorisch bestimmten Umfeld, sowohl im Heimatmarkt als auch in Auslandsmärkten

img

Kai-David Ortmann

Managing Director, Regulation, Compliance and Anti-Financial Crime, Group S
Deutsche Bank AG

Session

14:30 - 15:30 Interaktive Flipchart & Poster Session

Diskutieren Sie mit den Leitern der Session am Flipchart – Die Ergebnisse werden anschließend präsentiert

A

14:30 - 15:30 Leadership im Hybrider Gestaltungsraum: Initiieren und Führen leistungsfähiger Organisationen

img

Corinne Reisert

Head of Process Governance, SAP Productivity Consulting Group
SAP SE

img

Dr. Szilvia Deminger

SAP Process Office
SAP SE

C

14:30 - 15:30 Akzeptanz: Change Management im Business Process Management Umfeld Patricia Jäger - Business Process Consultant Diehl Controls
img

Patricia Jäger

Business Process Consultant
Diehl Controls

img

Henryk Stöckert

CTO / EMO / Head of Engineering Performance Improvement
Bombardier Transportation

People Management - Mitarbeiter einbinden und Process Ownership kreieren

16:30 - 17:00 Nachhaltigkeit im Continuous Improvement sichern: Wie kann wirklich kontinuiertlich vernessert und verändert werden

Andreas Müller - Bereichsleitung Group Services Exzellenz und Support, Exzellenz Betrieb & F Commerzbank
  • Leaders coachen Leaders - Der Weg zur selbstlernenden Organisation

  • Einsetzen von Process Ownership

  • Problemlösungsorientiertes Denken und Handeln in den Köpfen verankern

  • Leistungsbezogene KPIs und Incentives als Teil eines langfristigen Changeprozesses

img

Andreas Müller

Bereichsleitung Group Services Exzellenz und Support, Exzellenz Betrieb & F
Commerzbank

17:00 - 23:59 Abschließende Worte der Vorsitzenden und Ende der Konferenz

Dr. Iris Kaib - Vice President Corporate First Choice Office Deutsche Post DHL Group
img

Dr. Iris Kaib

Vice President Corporate First Choice Office
Deutsche Post DHL Group